Sa., 14. - So., 15. September 2019

Bayreuth | Richard Wagner Operngala
- im Markgräflichen Opernhaus Bayreuth -

Das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth besteht seit 270 Jahren und wurde im April 2018 nach fast 6-jähriger Restaurierungszeit wiedereröffnet. Es zählt seit 2012 zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist das am besten erhaltene Barocktheater Europas. Ich lade Sie herzlich ein zu einer Operngala in diesem beeindruckenden historischen Ambiente.

Bayreuth, Markgräfliches OpernhausInternationale Gesangssolisten und Mitglieder des weltbekannten Bayreuther Festspielchors präsentieren die schönsten Melodien aus den berühmten Opern Richard Wagners - Arien und Chöre u.a. aus Tannhäuser, Lohengrin und Der Fliegende Holländer. Begleitet werden sie von der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach.

Bei unserer 2-tägigen Reise lernen wir auch die Stadt Bayreuth näher kennen: Eine Stadtführung sowie geführte Besichtigungen im Richard-Wagner-Festspielhaus und im Alten Schloss/Eremitage geben uns Einblicke in die Geschichte der Stadt, die Markgräfin Wilhelmine einst zu einer glanzvollen Residenzstadt ausbauen ließ. Im modernen B&B Hotel Bayreuth wohnen wir ganz zentral in der Fußgängerzone in unmittelbarer Nähe zum Markgräflichen Opernhaus.

Ich hoffe, Sie freuen sich mit mir auf Bayreuth. Ein Konzert im festlich-eleganten Markgräflichen Opernhaus ist sicher ein ganz besonderes Erlebnis.

Termin:
Sa., 14. - So., 15. September 2019

Leistungen & Preis:
w Busfahrt
w kleiner Imbiss im Bus bei der Anfahrt,
w Hotel der gehobenen Mittelklasse inkl. 1x ÜF
w 1x Abendessen
w Stadtführung in Bayreuth
w Führungen im Alten Schloss/Eremitage
   und Richard-Wagner-Festspielhaus
w Konzertkarte in Kat 4.


Kat 1 = 295,00 EUR | Einzelzimmerzuschlag: 28,00 EUR

i Es steht uns ein Mischkontingent zur Verfügung.
     Aufpreise je nach Verfügbarkeit: Kat 3 = 25,00 EUR | Kat 2 = 40,00 EUR | Kat 1 = 55,00 EUR

Reisezeitplan

Zustiege:
7.15 Uhr Göppingen | 8.00 Uhr Geislingen

- weitere Zustiege entlang der B 10 nach Bedarf -