Sonntag, 25. Juni 2023

Schloss Schleißheim
- Festkonzert mit Werken von Beethoven, Schubert, Verdi und Brahms -

Das Neue Schloss Schleißheim mit seinem wundervollen barocken Hofgarten ließ Kurfürst Max Emanuel nach dem Vorbild von Versailles errichten. Im Großen Saal spielen die Residenz-Solisten und Iason Keramidis, Violine - Stellvertretender Konzertmeister der Münchner Philharmoniker.

Das Programm: Beethoven: Violinkonzert D-Dur op. 61, Schubert: Symphonie Nr. 8 „Unvollendete“, Verdi: Ouverture „Nabucco“, Brahms: Ungarischer Tanz Nr. 6.

Vor dem Konzert lernen wir zunächst das Schloss bei einer Führung kennen und kehren in einem Restaurant in Oberschleißheim zum frühen Abendessen ein. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Danach fahren wir direkt nach Hause.

Schloss Schleißheim

Termin:
Sonntag, 25. Juni 2023

Leistungen & Preis:
Busfahrt inkl. Eintrittskarte, Kat I: 139,00 EUR

Zustiege:
11.30 Uhr Göppingen | 12.15 Uhr Geislingen
- weitere Zustiege entlang der B 10 auf Anfrage -